Spenden

Spenden

Mit Ihrer Spende tragen Sie dazu bei, dass Entlastung finanziell tragbar bleibt.

Die Betreuung von Menschen mit einer chronischen Krankheit, einer Behinderung oder Demenz durch Angehörige erfordert viel Energie und Belastbarkeit. Das Recht für Angehörige die Verantwortung und Betreuung für ein paar Stunden an den Entlastungsdienst abgeben zu können, sollte nicht von finanziellen Mitteln abhängig sein.

Betroffene Familien zahlen an die Entlastung einen Beitrag, der ihren finanziellen Möglichkeiten angepasst, jedoch nicht kostendeckend ist. Deshalb sind die Entlastungsdienste auf Ihre Spende angewiesen.

Spendenkonto Entlastungsdienst Ostschweiz
CH14 8126 1000 0036 8997 4

Um regional zu spenden wählen Sie bitte die gewünschte Region.